from 16.09.2017 till 24.09.2017

16.09.Akt & BalletWS Ukraine (Kultur/Land/Leute)

Category: Workshop - Photo Shooting

Location: Kiew

Description

Akt & Ballet Fotoworkshop verquickt mit Kultur und Land und Leute

Datum: 16.09. - 24.09. 2017
Location: Kiew Ukraine
Teilnehmer: Mindestens 4 Maximal 6
Model: Fotografenratio = 1:2 (bei Ballett 1:3)
Preis: 990 Euro (enthält Model-, Visa-, Studio- und Instruktor Kosten / enthält weder Flug, Unterkunft, Lebensmittel, Restaurant, noch Eintritte zu Oper und Museum oder Taxikosten)
Begleitung: 130 Euro

(Begleitung kann mitgebracht werden, es ist auch möglich bei Ballettshootings zuzuschauen, bei den Aktshootings nicht)

Dies ist ein Workshop für Kulturliebhaber, und Liebhaber für Ballett- und Aktfotografie. Warum, ganz einfach weil wir sowohl 2 Ballettaufführungen (optional) inklusive Besichtigung der National Oper von Kiev machen als auch einen vollen Tag Stadtbesichtigung. Natürlich Ballettaufnahmen mit Tänzerinnen und Tänzern der National Oper der Ukraine, sowie Portrait- und Aktaufnahmen machen wollen. Keine Angst vor der Ballett Fotografie, ich bin erfahrener Ballettfotograf und stehe mit Rat und Tat zur Seite. Auch bei den Aktaufnahmen ist alles easy, ich werde helfen wenn nötig, gegebenenfalls habe ich auch den in der Ukraine sehr bekannten Fotografen Arkadiy Kurta mit an Bord, der auch mit Rat und Tat zur Seite steht. Er wird mit jedem arbeiten und seinen Stil Euch beibringen und zeigen, hierzu wird er mit den Modellen am Anfang ca. 20 Minuten arbeiten und fotografieren, wobei Ihr direkt mit fotografieren könnt, danach wird er Euch helfen die entsprechenden Einstellungen zu machen.



Angemeldet ist wer 400 Euro Anzahlung geleistet hat. Sollte die Mindestanzahl von 4 Fotografen bis 15. July nicht zustandekommen, wird der WS storniert und die Anzahlungen zurückerstattet.

Grober Ablauf (der kann sich noch ändern in Reihenfolge und ggfs. Inhalt jedoch nicht in shooting Dauer)

16.09. - Ankunft und sätestens 15 Uhr Treffen mit Briefing über die folgenden Tage. Gemeinsames Abendessen in einem gehobenen Restaurant mit typischem ukrainischen Essen, nicht im Preis enthalten.
17.09. - Stadtbesichtigung zu Fuss (Maidan, Lavra, Rodina Mat, etc.)
18.09. - Ballett im Studio (3 x 1,5h) – Spätes Mittagessen in einem sehr guten Restaurant, Besprechung des 1.Tags
19.09. - Akt im Studio (3 x 1,5 h) - Abends Besuch eines Balletts (vorher noch Besichtigung des Opernhauses)
20.09. - Ballett im Studio (3 x 1,5h) – Besuch des Open Air Museums Piragova
21.09. - Ausflug, bei Interesse Chernobyl und der bekannteste Lost Place Prychat oder nach Lviv
22.09. - Akt (vielleicht in public, das muss ich noch klären) sonst im Studio (3 x 1,5h) - Abends Besuch eines Ballets
23.09. - Akt (3 x 1,5h)
24.09. Abreise

Da ich zu der Zeit in der Ukraine bin, können wir gerne auch vorher oder nachher noch Tage dranhängen, oder Ihr könnt alleine noch Modelle und Visa buchen.

Falls gewünscht helfe ich Euch bei der Hotelsuche und -Wahl. Ich habe da auch schon eins im Sinn. Gehobene bis Luxusklasse direkt am Dnjepr.

Angemeldet sind:

CUB
Tjololo
Michael E.

Comments

There haven't been any comments.

Announced from


Aktionen


Feedback

Sind bei diesem Event alle Daten korrekt eingegeben und alle wichtigen Informationen vorhanden?