Wieso Akt? 159

4 years ago
Hallöchen,

also ich bin mir sicher, dass es dieses Thema schon mal gab aber ich frag trozdem mal *hehe*

Ich krieg iwie nicht in die Birne weshalb es fast nur Pay-Shoots im Bereich Akt gibt.
Ich denke doch ein Fotograf bezahlt ein Model sobald er selbst auch Geld durch die Fotos verdient, oder? Also z.B. für Werbeaufnahmen. Wenn ich mich so umsehe sind aber die meisten Werbegesichter bekleidet. So viele Abnehmer für Nacktfotos kann es doch gar nicht geben.
Also weshalb?
- Um sich aufzugeilen?
- Weil Tfp-Models für Akt nicht zu bekommen sind?
- Oder gibts doch so viele Abnehmer für diese Art von Bildern?

Würde mich über Antworten freuen :)
4 years ago
Hmm... kleines Missverständnis. Models für Werbung u.ä. werden im Normalfall über Agenturen gebucht und nicht über Seiten wie die MK. Hier sind die meisten Hobbymodels und Hobbyfotografen.

Und warum fast nur Jobs für Nackerte? Fashion/Portrait bietet praktisch jedes Model an. Aktmodels gibt es hingegen eher wenige. Daher sind manche Fotografen bereit dafür zu bezahlen und schreiben entsprechenden Jobs aus.
4 years ago
Warum stellst du diese Frage? Was steckt dahinter? Sonst beginnen Fotografen solche Diskussionen. Gut, da ist die Ursache klar. Sie bekommen nur schwer tfp-Models, weil die alle die Hand aufhalten. Aber du bist doch selber Model. Was beschäftigt dich? Ob du nicht auch die Hand …?
4 years ago
... weils Spaß macht :)
4 years ago
Warum stelle ich diese Frage? Aus Interesse.
Ich schau mir immer wieder die Jobausschreibungen an und bin immer interessiert an Tfp und natürlich auch Pay-Shootings.
Und so ist mir aufgefallen:
Die meisten Tfp-Shootings - Hui
Die meisten Pay-Shootings - Pfui
Und irgendwann hab ich mich halt angefangen zu fragen, wieso eigentlich?

Aber die Antworten gehen ja in die Richtung -> Weil nackte Tfp-Models schwer zu bekommen sind. Interessant :) Aber da stellt sich mir wieder die frage, wieso will man jemanden so dringend nackt fotografieren, dass man da sogar Geld für zahlt wenn für einen selber nix bei rumkommt.
4 years ago
"pullovermodelle" und nicht nur die, finde ich an jeder straßenecke.
die freuen sich über schöne bilder mehr als über geld.
und der besondere vorteil: sie halten den termin ein.

warum manche für akt zahlen, dafür gibt es sicher die unterschiedlichsten gründe.
der kleinste grund dürfte die vermarktung der bilder sein.
die anderen gründe überlasse ich der phantasie der anderen. ;-)
Also ich schreibe mittlerweile auch für Akt immer nur TFP Shoots aus .... ;)
4 years ago
Wieso will man überhaupt jemanden so dringend fotografieren, wenn für einen selber nix bei rumkommt?
#9
4 years ago
@ Ablichter
Ehmm...warscheinlich weil viele Fotographen das sehr gerne machen, es spaß macht? Das ist doch kein Vergleich mit der Tatsache, dass man Geld für etwas investiert was einem nichts einbringen wird.
4 years ago
Angebot und Nachfrage ?!
Du musst ja noch unterscheiden. Es gibt Models die machen bei manchen Tfp-Akt Shootings und bei anderen muss dafür gezahlt werden. Manch ein Fotograf fühlt sich vielleicht damit aufgewertet " So nach dem Motto, der berühmte Knipser XY hat sie nackt geshootet, DASS will ich auch um mich mit ihm auf eine Ebene zu stellen".

Andere Alternative, sex sells...

Vielleicht möchte das Model welches diese Threat gestartet hat auch einfach nur Werbung für sich machen?
4 years ago
wieso will man jemanden so dringend nackt fotografieren, dass man da sogar Geld für zahlt wenn für einen selber nix bei rumkommt

Ich habe einen einzigen (Teil-)Akt auf meiner SC. (Und noch einen in einem Composing eingebunden, aber das zählt nicht)
Aber DEN Body wollte ich nackt fotografieren. Absoluter Imperativ. Ich habe zwar nichts dafür bezahlt, aber ich wäre dazu bereit gewesen, obwohl ich sonst nur auf TfP Basis arbeite.
Das wäre für mich wie ein Eintrittsbillet zu einem Rolling Stones Konzert gewesen - haben muss! :-)
Ansonsten mache ich Akt meist für das Model selbst. Ohne Veröffentlichung. Denn das gibt es auch zur Genüge: Mädels, die Bilder von sich für sich haben wollen.
4 years ago
ich stelle mal ne gegenfrage an die to-in

wieso hast du aktbilder (wenn auch verdeckt) auf deiner sc und bei deinen aufnahmebereichen alles was mit akt zu tun hat auf rot?
4 years ago
Ich denke doch ein Fotograf bezahlt ein Model sobald er selbst auch Geld durch die Fotos verdient, oder?

Nicht wirklich, das meiste hier sind Amateure.
- Um sich aufzugeilen?

Vielleicht, das kann der Fall sein. Aber das ist wahrscheinlich nicht der Hauptgrund. Manchmal ist es, um in dem Bereich etwas zu machen, weil man es gemacht haben will oder es einem gefällt. Wenn ich mich wie Helmut Newton fühlen will, geht es mit einer Nackten leichter. Warums photographieren wir sonst?
- Weil Tfp-Models für Akt nicht zu bekommen sind?

Nein, es ist nur ein wenig mühsamer.
- Oder gibts doch so viele Abnehmer für diese Art von Bildern?

Ich würde vermuten, der Markt dafür ist sehr klein, kleiner als für andere Bilder von Amateuren.

Vielleicht betrachtest du es einmal von der anderen Seite:

Warum für Fashion und Portrait zahlen? Da kommt die Gegenleistung ins Spiel. Das Können von Models, also Körperspannung, Gesichtsausdruck, Verläßlichkeit und so weiter, ist hier ein ziemliche Lotterie. Egal ob man zahlt oder nicht, was kommt ist das erste Mal unsicher. Da verbessert man nicht unbedingt die Qualität, wenn man Geld auf den Tisch legt. Braucht man professionelle Models, ist man mit Agenturen besser bedient. Hier ist der Hobbybereich, und sicher gibt es hier ein paar ganz tolle Schätze, die auch anderswo bestehen könnten, aber die meisten hier, sowohl Models als auch Photographen, haben unter den Profis wenig Chancen. Sicherlich, bei den Photographen gibt es ein paar, die hier ihre Nebenprojekte rekrutieren, bei den Models ein paar, die Leerzeiten versuchen aufzufüllen oder die großteils aus dem Geschäft ausgestiegen sind. Das sind aber meistens die Ausnahmen. Kurz, TfP reicht oft und Budget ist auch keins da.

Warum so viel nackt und nicht Fashion? Die meisten Mädels haben einfach nicht das gewand um als Fashion durchzugehen. H&M, Kik und Takko sind nicht High-Fashion. Da ist es schon einfacher, das Unpassende und die Massenware einfach abzulegen. Die meisten Mädels stehen dann nackt da.

Warum für nackt zahlen? Weil die Mädels die sich ausziehen offensichtlich mehr bieten als jene, die sich nicht ausziehen und aus diesem Vorsprung versuchen Gewinn zu schlagen. Wie gut das in der Praxis auch funktioniert weiß ich nicht, aber ich nehme an, es wird kein leichtverdientes Geld sein. Fordern kann man viel, aber es auch gezahlt zu bekommen ist eine anderen Sache.

Vielleicht hilft das ein wenig.

Jo
4 years ago
@ Bernd Saller: Diese Bilder sind gut 4 Jahre alt und ich finde sie zu hübsch um sie aus meiner Sedcard zu werfen. In der zwischenzeit hat sich meine Denkweise gegenüber solch freizügigen Bildern sehr verändert. Deswegen steht heute alles auf rot ;)

@ jodoform: Ausgezeichnete Antwort. Die Gedanken eines Fotographen :) Vielen Dank
4 years ago
du findest dich heute also nicht mehr hübsch genug für akt/teilakt?

naja ... soll vorkommen ...
@Schnuckline: Ich hab dir ein Argument aus meiner eigenen Erfahrung: Ich möchte eine Technik erlernen, wo es drum geht, "virtuelle" Textilien auf die Haut des Modells mittels Photoshop zu applizieren.

[IMG]


Ich bin Amateur, und ausser, dass ich nachher was beherrsche was ich vorher noch nicht konnte, "bringt" das mir nix, ausser Spass ... Wenn ich also per TFP kein Modell finde, die das mitmacht, muss ich halt ein Modell auf Paybasis für ein Aktshooting buchen, damit ich das Fotomaterial zur Vefügung habe, das ich dann bearbeiten will.

Die Gründe können mannigfaltig sein, und nur weil du denkst "es bringt nichts" heisst das im Einzelfall ja nicht, dass es dem Fotografen nicht doch etwas *bringen* kann....
4 years ago
Nein das hat nicht unbedingt was mit nicht hübsch fühlen zutun obwohl ich sicher ein paar kg weniger vertragen könnte ;)
Die Bilder die ich gemach habe verdecken den Po und die Brüste und das war auch schon damals meine persönlche Schmerzgrenze. Ich finde das Recht mich nackt zu sehen gehört nur einer einzigen person. Das ist ein privileg und das verschenke ich nicht einfach so. Würde ich nackt vor der Kamera posieren würde ich mir billig und abgewertet vorkommen. Was absolut nur für mich selbst gillt. Oft sehe ich nackte Fotos von andere frauen und denke gleichzeitig: Wow sieht die toll aus - ohje, hat die keine Mutter? :)
4 years ago
ich suche auch nochn paar models für "natürlich verdeckten akt" ... denen z.b. der bauch über den intimbereich hängt o.ä. ... kannst dich ja melden wenn noch ein paar kilos dazukommen ...


und das hat überhaupt nix mit meinen pers. vorlieben zu tun ... ganz im gegenteil *g
4 years ago
@ Ehm...alles klar. In deinen feuchten Träumen vielleicht ;)

Topic has been closed