Model 27

2 months ago
Hey Liebe leute:) mein Name ist Nataly ich bin seit 6 Jahren am Modeln bin 21 Jahre alt habe auch außerhalb der Mk gemodelt
Nun ist meine Frage bleibt es nur an dem Modell hängen wenn man beispielsweise ein Shooting plant an alles zu denken ich meine ich habe mich mit einem Fotograf hier unterhalten habe einen Termin vereinbart war alles gut und ich war mega im Stress und kriege ein Tag später Tut mir leid ich sage dass Shooting ab weil du die Uhr Zeit vergessen hast "???!!! WTF ich verstehe die Welt nicht mehr denn der Termin mit diesem Fotografen war 1 Woche später ich finde beide Seiten sollten sich drum kümmern dass ist meine Meinung wie findet ihr dass?
LG mizzgaza
Hmm, bin nicht ganz sicher ob ich das richtig verstehe. Der Fotograf sagt den vereinbarten Fototermin 1 Woche vorher ab mit der Begründung, Du hast nur Tag aber keine Uhrzeit genannt?
Sollte dem so sein, dann unterstelle ich mal, der Fotograf wollte nicht mehr. Das zu klären wäre ja ein leichtes gewesen... Aber generell sollten beide Seiten auf Augenhöhe reden und auch planen können.
2 months ago
Leg den Typ auf die Seite, da wäre noch genug Zeit gewesen sich auf eine Zeit zu einigen. Es liegt meines erachtens an beiden Seiten sich um die Formalitäten zu kümmern. Derjenige wo das Shooting angeworfen hat sollte sich aber dabei hervortun. Es kann ja vorkommen das was unter den Teppich fällt, aber für das sind es ja zwei Parteien.
#4
Wenn das so war, dann eher Missverständnis und @ Mizzgaza sicher nicht die Regel in der MK.
2 months ago
Also wenn der nicht wollte hätte der mir keine shootinganfrage machen sollen :)und doch Paul so was gibt es wohl ich verstehe dass nicht aber egal vielen Dank :) ich finde auch man sollte als Team arbeiten wir sind alle Menschen und keine Computer und können auch mal was vergessen und dafür ist dann die 2 Partei deswegen nennt man doch so was team:)
2 months ago
Also meine Erfahrung ist hierbei doch völlig anders. ICH, der Fotograf, buche die Visagistin, das Studio, das Model, das Hotel und das Flugticket. ICH, der Fotograf, muss alles im Blick haben. Kommen auch alle pünktlich? Haben auch alle an den Termin gedacht? Das nervt alles. Es ist aber für einen reibungslosen Ablauf notwendig. Das Modell? Oder soll ich besser sagen Frau Prinzessin schwebt dann ins Studio, zu 50% 15-60 min zu spät. Letztlich ist alles wie immer. Frau kostet Nerven und Geld. Wie im richtigen Leben.
2 months ago
Dieser Darstellung von Mizzgazza muss ich doch etwas widersprechen.
Die Vorgespräche verliefen gut, bis es zu den Shootingterminen kam. Nachdem wir uns am 23.5. auf den Pfingstsonntag (4.6.) geeinigt hatten, antwortet sie erst am 3.6. ( 1 Tag vor dem Shooting ) . Da hatte ich diesen Termin schon anderweitig vergeben und ihr einen neuen Terminvorschlag gemacht.
Wir einigten uns dann auf den 13.Juni. Wir hatten vereinbart, daß ich sie am Bahnhof abhole und von ihr noch die Ankunftzeit benötige. Erstmals habe ich am 5.6. nach der Ankunftzeit gefragt, dann noch einmal am 9.6. und dann noch einmal am 11.6. mit der Maßgabe, daß ich bis 20 Uhr am 12.6. ihre Antwort erwarte, ansonsten das Shooting absagen würde.
Auf all diese Anfragen habe ich keine Antwort erhalten und daraufhin am 12.6. um 23:04 Uhr das Shooting abgesagt.
Am ursprünglich vorgesehenen Shootingtag kam dann nachmittags ihre Antwort, daß sie sich nicht vierteilen könne. Mehr Informationen habe ich von ihr nicht erhalten.
Es wäre kein Problem gewesen, hätte sie das Shooting auch noch kurzfristig abgesagt. Dann hätte ich auch keine negative Beurteilung geschrieben.
Mir scheint sie mit Terminen etwas Probleme zu haben. Alle meine Angaben kann ich durch die erhaltene Kommunikation als PN belegen, falls jemand an meiner Darstellung Zweifel hat.
Ich wünsche ihr trotzdem alles Gute
2 months ago
Hätte den ein ganz normales Telefonat nicht die Probleme gelöst ?
Alles über PN. Na ich weiß net...
2 months ago
... manchmal lösen sich die Dinge wie fast von selbst :P
Cool! Das hat man selten, dass beide Parteien sich äußern. Wer hier Recht hat oder welche Ansichten besser passen oder gar wie es wirklich war, werden nur die beiden wissen. Ansonsten stimme ich Phil Photo-Art zu.
Unterhaltsam war es allemal... ;)
2 months ago
Na, wenn man hier jeweils die positiven Beurteilungen ins Verhältnis zu den negativen der beiden "Streithähne" setzt...
Nicht unbedingt zum Vorteil des Models.
2 months ago
Ich war mit ihr auch über WhatsApp in Kontakt. Habe aber auch dort dann keine Antwort mehr erhalten, obwohl vermeintlich doch alle Kids nur noch auf ihr Smartphone starren.
2 months ago
@Pixelpilot:

Ich habe Deine Bewertung gelesen (Nichterscheinen des Modells) und Dein Statement hier (Termin anderweitig vergeben, weil Modell sich ein paar Tage nicht meldete). Ich finde, dass diese beiden Statements nicht so wirklich zusammenpassen.
#15
2 months ago
Wie Phil schon gesagt hat,daß Thema erst gar nicht veröffentlichen,ein Telefon hat doch jeder.Dient nur noch zum Unterhaltungszweck.
@pixelpilot:
Jetzt geht es mir wie Tom: Wenn ich im Forum die Einlassungen mancher Fotografen mitlese, dann wundere ich mich nicht, dass es manche schwer haben, ein Model vor die Linse zu bekommen.
#18
2 months ago
Kommunikation ist alles.
Ich interpretiere sicher Telefonmuffelei auch recht altmodisch, aber wenn ein anderer Mensch mit mir plant 2-3 Stunden Bilder zu machen, die nun wirklich etwas Persönliches sind, aber kein normales, alles klärende Kurztelefonat führen kann oder möchte, dann liegen die Interessen recht weit auseinander.
Wie man dann weiter verfährt, liegt an einem selbst. Soviel Recht zur Selbstbestimmung über die eigene Lebenszeit sollte man haben.
Frank, ich vermute da bist Du dann einfach nicht sonderlich flexibel (Du nennst es altmodisch) :)...die Interessen liegen dann sicher nicht auseinander. es gibt einfach Menschen die haben damit Probleme. ich finde das sollte man akzeptieren. Für das Festhalten der Information ist allerdings der Schriftverkehr sicher der bessere Weg weil...zum nachlesen. im vorliegenden Falle wollte der Fotografierer halt ne klare Ansage bis zu einem bestimmten Zeitpunkt. da brauchte es kein Telefonat.

Topic has been closed