Model-Hände am Kopf: Gibt es überzeugende Bilder? 186

3 months ago
überzeugendes beispiel, finde ich

.................................
#181Report
aber auch dieses

.......................................
#182Report
5 days ago
wo sonst könnte die Hand sein, ohne den betrachter zu stören?
#183Report
2 days ago
Ich halte es so, wie es "An Ne" bereits 2012 schrieb. Und wie es auch in einigen Youtube "Lehrvideos" vertreten wird: Willst Du ein Model "natürlich wirkend" darstellen, dann gehören die Hände nur über die Schulter, wenn sie dort wegen einer "natürlichen" Funktion verweilen. Z.B. Zigarette o.Ä. halten, Frisur ordnen, sich abstützen etc. Alles andere wirkt für mich gestellt und ist damit zweite Wahl. Also nicht das Ziel meiner Aufnahmen. Aber auch das Ordnen der Frisur muss natürlich rüber kommen. Das ist schwer und nur die wenigsten Model packen das auf Anhieb.
Alles Geschmackssache!
Ich habe den Eindruck, dass es vor allem für diejenigen Fotografen egal ist, ob ihr Model "natürlich" wirkt, deren Augenmerk vorrangig darauf gerichtet ist den MK-Betrachtern zu zeigen, dass sie schon wieder ein Model nackt fotografiert haben. Alles andere scheint denen egal zu sein.:-)
#184Report
#185
Da bin ich voll beim Heinz.



Wenn das "Hand am Kopp" reiner posingtechnischer Selbstzweck ist, ist es in der Tat schwierig, die Pose gut aussehen zu lassen.

Ich bin jetzt natürlich auch kein Worldclass-Master, aber zu Verdeutlichung hier mal Beispiele:




Lösung 1: Hände einfach weg vom Kopp lassen. Was nicht da ist, kann auch nicht doof aussehen. :-)





Lösung 2: Der "Hand am Kopp" versuchen einen "Sinn" zu geben.

Hier ist die Hand am Kopp, weil das Model lässig an die Wand gelehnt ist. Kennt man vielleicht selbst, wenn man sich irgendwo anlehnt, daß man seine eigene Hand in den Nacken oder über den Kopf legt.




Hier die etwas "abstrakte" Variante, mit der man die Augen verdeckt, was ich bei meinen Models sonst gerne mal durch Sonnenbrille oder einen entsprechenden Schnitt mache. Ob das jetzt natürlich "Sinn" macht, muß jeder für sich selbst entscheiden. :-)




Und hier knallt die tiefstehende Abendsonne dem Model direkt ins Gesicht., so daß die gehobene Hand als Sonnenschutz dient.

#186Report

Topic has been closed