from 13.03.2018 till 22.03.2018

Namibia – Highlights mit model

Category: Photo Event

Location: 81673 München

Description

Namibia – Soussousvlei, Namibwüste und Swakopmund 13.03.-22.03.2018 (geänderte Reisedaten!!)

Wir haben die Reisedaten ein wenig angepasst, da in den Osterferien Namibia ein sehr begehrtes Reiseziel ist.

Diese besondere Reise haben wir für Sie bereits in 2017 ausgetestet.
Wir werden in einer wunderschönen Lodge übernachten, von der aus Soussousvlei und Deadvlei in 2 Stunden zu erreichen sind. Wir sind mit 4sitzigen 4wheelern unterwegs. Die berühmte Düne 45 und die ebenso schöne Düne 40 werden auf dem Weg besuchen. Der Sonnenaufgang wird dort immer wieder gerne betrachtet.

In unserer Reisezeit liegt das Ende der Regenzeit, was bedeutet, dass die Wüste auch mal grün ist, es tagsüber oder nachts auch einen Regenschauer oder ein Gewitter geben kann, dennoch wird es tagsüber in der Wüste recht schnell 35°, so dass man für alle Eventualitäten gerüstet sein sollte.

Die kleine Küstenstadt Swakopmund bietet sich als Start für Exkursionen an. Im nahegelegenen Walfishbay gibt es Flamingokolonien. Etwas nördlich gelegen kann man ein Wrack in Strandnähe begutachten. Eine Tagesreise zu den Robbenkolonien ist möglich. Etwas aufwändiger ist der Abstecher nach Skeltonbay. Da wird eine Zwischenübernachtung erforderlich sein. Diese Möglichkeiten sind optional und können von den Teilnehmern eigenverantwortlich mit den zur Verfügung stehenden Mietfahrzeugen durchgeführt werden.

Preise. Die Kosten für Unterkünfte, Verpflegung, Mietfahrzeuge und Betreuung belaufen sich pauschal auf 1900€ pro Person.

Durch die politischen Veränderungen im nahen Osten haben sich auch die Möglichkeiten verändert Windhoek zu erreichen. Momentan bietet sich die Verbindung mit Southafrican Airlines über Johannesburg an. Kosten hierfür liegen aktuell bei ca. 730€.

Mindestteinehmer: 10
max. Teilnehmer: 14

Namibia - Tour-ablauf

1. Tag
Anreise aus Deutschland/Schweiz/Österreich
Übernahme der Mietfahrzeuge
Fahrt zur Lodge im Naukluft Gebirge

2. Tag
Vormittag zur freien Verfügung.
Nachmittags shootings nach Vereinbarung in der Umgebung, z.b. Solitaire
Abendessen in der Lodge

3. Tag

Sehr frühe fahrt nach sesriem zur parköffnung
anschliessend fahrt zur dune 40/45/deadvlei
ggf. erkundung ders sesriem canyons
Abendessen in der Lodge

4. Tag
zur freien Verfügung.
Ggf sesriem wdh
Abendessen in der lodge

5.Tag

Fahrt nach Swakopmund
unterwegs Nutzung der Gebirsg- und Canyon-locations auf dem Weg
Ankunft in Swakopmund

6. Tag

Morgens Flamingos in Walfishbay
Nachmittags Erkundung Swakopmund

7. Tag

Zur freien Verfügung
optional - King Cross - Skeletonbay (2tagestour)
- Flüge über naukluft
- Küstenfahrt
- wrack
- abenteuerfahrt wüstenrouten

8. Tag
Fahrt nach karibib in eine Gebirgslodge
die skeletonfahrer stossen hier direkt wieder dazu

9. Tag

shootings im Ero-gebirge

10. Tag

Fahrt zum Flughafen Windhuk und Rückflug nach Europa

Comments

There haven't been any comments.

Announced from


Aktionen


Feedback

Sind bei diesem Event alle Daten korrekt eingegeben und alle wichtigen Informationen vorhanden?