Comments 2

You can only use this function if you have one active sedcard.
7 years ago
Super Klasse!

Eine ulkige Idee , sehr toll

gefällt mir

lg sandra
[gone] maggies engel
7 years ago
Das Set ist der Himmel und der Strand (oder eine Wüste).
Wir haben einen Korb mit Obst und eine Tisch mit Obst.
Dazu links eine Plömmelschnur und rechts ein Lampion.
Das Model liest ein Buch mit einem Loch.
Das Model ist in Mullbinde (?) eingewickelt.
Das ganze ist ein Bild mit Bild im Bild.

Das Bild hat was Surreales, hätte ohne weiteres auch von Dali sein können. Wobei da auch ein Hauch Symbolismus drin ist.

Das Buch kann Wissen darstellen. Die Frau schaut durch das Buch, damit schaut sie den Betrachter an. Allwissende Frau?
Göttin? Sie ist durch die Mullbinde (oder doch Klorollen?) verhüllt.
Falls es eine Gottheit ist (sie ist androgyn, ohne sichtbare Geschlechtsmerkmale), ist sie halb im Himmel und mit den Füßen auf der Erde?
Der grüne Quader links (so 10x10cm ;) ) ist das das Equivalent zu einem Tannenbaum?
Das Lampion die Sonne?
Die Dame in der Lage mit der Schnur die Sonne zu schalten?
Das Bild im Bild im Bild ist das eine Darstellung der alternativen Realitäten?

Weia, da kann man aber echt interpretieren. Ich lieg bestimmt total daneben aber das Bild fasziniert mich. Wieder so ein Copy & Paste Kommentar, sorry ;)

Photo details


  • 552Views
  • 2Comments