welche Stoffe für Kleider? 9

5 months ago
Welche Stoffe könnt ihr denn bei Kleidern empfehlen?
In bezug auf:
- Flu/Fallverhalten
- Wasser
- Langlebigkeit
- Generelle Wirkung auf Fotos

[ ] Chiffon
[ ] Satin
[ ] Seide


Suche gerade für ein Projekt den Passenden Stoff und bin mir noch nicht ganz einig darüber welcher es werden soll.

Mit freundlichen grüßen
5 months ago
Also ich habe das Glück, dass wir hier einen Stoffladen haben. Dort kann ich mir immer einige kleine Teststücke geben lassen.

Seide ist leicht, fließt gut um Körper, mit Wasser sehr schnell transparent, nicht sehr strapazierfähig.

Satin kann auch leicht sein ist aber trotzdem " dicker " als Seide / Chiffon; fließt auch noch gut um Körper, nicht so empfindlich wie Seide, kann auf Fotos schon mal unerwünschte Reflektionen haben. Mit Wasser wird Satin schwer.

Chiffon ist auch sehr leicht, schmiegt sich auch gut um Körper und ist sehr Transparent was durch Wasser noch verstärkt wird.
Die Haptik von Chiffon ist nicht so schön wie Seite oder Satin. Viele mögen diese nicht.
Chiffon ist gut für " wehende " Kleider Tücher etc, weil schöner Luftwiderstand was auf Fotos sehr gut festzuhalten ist.

Wenn du etwas mehr zu dem Projekt sagen könntest....??

vg Jörg
5 months ago
Satin und Chiffon sind sehr unterschiedliche Gewebearten
Seide ein Material

Chiffon und Satin wird aus Natur- oder Kunstseide hergestellt

Chiffon = transparent und Leicht
Satin = glänzend
5 months ago
@Passion Portrait
Diese Antwort ist gold wert!
Dankeschön.

Das Projekt ist ein Fantasy shooting im und am Wasser, da ich aktuell drei ähnliche kleider zur auswahl habe aus (wer hätte es gedacht) drei verschiedenen stoffen =)
und weil ich es nicht leiden kann sachen 5x zu kaufen mache ich mich vorher schlau, was mir deine Antwort deutlich vereinfacht hat ^^

vlg
5 months ago
@Denny

Dann hat es sich ja ausgezahlt ;-)
Wenn Du mehr wissen möchtest schreib mich gerne an.

Und wenn meine Antwort Gold wert ist; ... Ich lasse mich dann gerne von Dir in Gold aufwiegen, ggf geht auch " Goldgepresstes Latinum " ;-)

vg
@Jörg: Ja, so ein LatiNum ist bares Gold wert... :-p

@Denny: Jörg wiegt zwar wesentlich weniger als zB ich selbst, dennoch rate ich sehr dazu, vom Aufwiegen mit Gold anzusehen und das Geld lieber in Fundus zu investieren...
5 months ago
@ Passion Portrait
So gerne ich das möchte,
....
ich kanns nicht. =)

Auserdem ist von Latinum nie die Rede gewesen ;)


vg
5 months ago
@Christmann: Geschichten erzählen
XD das glaube ich gerne
5 months ago
Hehe Björn, so dick bin ich auch nicht... hab schwere Knochen...

Topic has been closed