Schwarzlicht 6

1 week ago
Hallo Kollegen!
Ein Model hat mich auf ein Schwarzlicht-Shooting angesprochen. Die Farben sind schnell gefunden. Aber worauf muß ich bei der Auswahl der Lichter achten?
Vielen Dank für Eure Tipps!!!
Auf nix ... normale Schwarzlichtstrahler aus'm PA-Bereich reichen, zB https://www.thomann.de/de/philips_uv40_120cm_tube_t8.htm
Ich hab' damals (wird 15 Jahre her sein) Leuchtstoffröhren mit Fassungen gekauft und die einfach hochkant hingestellt. Und dann 'n weißen Hintergrundkarton, davor Model als Akt. Bei Klamotten schauen, wie die leuchten ... ein guter Effekt waren weiße Baumwollhandschuhe (für gegen Fingerabdrücke auf Negativen), die haben nicht so doll geleuchtet.
Also ich hab mir 2x80W Led UV Strahler zugelegt und zwischenzeitlich noch eine Halterung gemacht damit ich diese auf die ganz normalen Lampenstative aufbauen kann. Nehmen nicht soviel Platz weg wie Leuchtstoffröhren und sind auch nicht so Stoßempfindlich. Konnte es bisher noch nicht zum Zuge bringen, aber die Test waren vielversprechend.
Ich würde vermuten das die UV Schwarzlichtröhren ein besseres Spektrum haben als die UV LED Scheinwerfer. Ich hab beides hier und die LED haben noch relativ viel sichtbares blaues Licht während die Röhren das "dunkler" sind. Ausprobiert hab ichs noch nicht weil sich noch kein Model für sowas gefunden hat...
1 week ago

Es geht auch mit Mischlicht (UV-Röhre, Kerzen, Dauerlicht)
1 week ago


Ich benutze 2 x 50 W UV-Strahler von Amazon mit Winkel auf normalen Fotostativen.

Topic has been closed