Musikstück des Tages 10,889

ähnlich stark

GEORGE GERSHWIN: Klavierkonzert F-Dur (0:39)

https://www.dailymotion.com/video/x1dj48o
#10861Report
2 weeks ago
dann mal chicago

Chicago - 25 or 6 to 4 - 7/21/1970 -

Waiting for the break of day
Searching for something to say
Dancing lights againnst the sky
Giving up I close my eyes
Sitting cross-legged on the floor
25 or 6 to 4
Staring blindly into space
Getting up to splash my face
Wanting just to stay awake
Wondering how much I can take
Should have tried to do some more
25 or 6 to 4

https://www.youtube.com/watch?v=7uAUoz7jimg
#10862Report
2 weeks ago
Zur Abwechslung hier mal eine etwas modernere Aufnahme.

Annie Lennox mit "Summertime" als Coverversion von 2014:

https://www.youtube.com/watch?v=Nb5Ui_Ki4TY

Das ist auch von Gerorge Gershwin und absichtlich gewählt,
weil es sehr gut in die aktuelle "Rassismusdebatte" passt:

Der Titel ist aus der Oper "Porgy and Bess", in der sich der
Komponist schon 1935 mit schlechten Lebensbedingungen
der farbigen Bevölkerung in den USA befasst.
#10863Report
2 weeks ago
Trilogy soundtrack by Ennio Morricone

Ennio Morricone ist heute 91 Jahre alt.
#10864Report
2 weeks ago
Ennio Morricone ......hat ein Recht auf Würdigung !

Ich würde mir irgendwann wünschen,
dass wenn ein Model meine Studio-Örtlichkeit betritt,
es durch ein großes, schweres Portal in einen
abgedunkelten Vorraum gehen muss, währenddessen
diese Musik von Ennio Morricone
aus 6 sourround Lautsprechern erklingt,
damit alle Hektik und Schnelligkeit des Alltags
von ihr abfallen kann und sie - ganz sie selbst wird.
#10865Report
2 weeks ago
Und dann? Kopfschuss oder Schlinge um den Hals?
#10866Report
2 weeks ago
Das hast Du mir schon als PN geschrieben und meine Antwort war daß es bei Leone/Morricone nunmal so blutig zugeht. :)

Edit: Okay, jetzt sinnlos da Du den Kommentar wieder gelöscht hast...

Da in Foren eh kaum jemand die Musik des anderen anklickt und/oder versteht mache ich üblicherweise nicht mit, aber da ich gerade ein wunderbares Cover eines meiner Lieblingssongs gefunden habe, gibt's das mal ausnahmsweise.
#10867Report
2 weeks ago
bei lia mach ich doch glatt mit
da gibt es keinen platz für zweifel

Lianne La Havas | No Room For Doubt | A Take Away Show

https://www.youtube.com/watch?v=f845_v41YFo
#10868Report
2 weeks ago
und noch mal annie lennox noch ne coverversion

I Put A Spell On You

https://www.youtube.com/watch?v=gvVQHP9Q18k
#10869Report
2 weeks ago
Lisa Wulff Quartett "Six to ten"

live auf dem jazzfest bonn 2019

https://www.youtube.com/watch?v=E7PnfkR_dY4
#10872Report
1 week ago
Qome Together (Mixed) von Anjunabeats.
#10873Report
1 week ago
#10874Report
1 week ago
apocalipsis

als offizielle Videoversion
oder zum Beginn einer Accoustic Home Session

gesungen von der hübschen Isabela Merced (vormals Isabela Moner)
#10875Report
1 week ago
Eine der letzten echten Jazz Denkmäler aus alten Zeiten konnte ich auf
einem Konzert in Hannover Mitte der 90er Jahre noch selbst erleben.

Lionel Hampton mit "Hamp's Boogie Woogie", hier in München 1994:

https://www.youtube.com/watch?v=pUWu0ba5qDU

Die Stimmung war gut, aber im Grunde genommen war es traurig,
denn Hampton konnte in seinem Alter ganz einfach nicht mehr und
war nur noch das Zugpferd ...
#10877Report
1 week ago
Und nun ist er tot, der Maestro Morricone... wahrscheinlich hat er sich über unsere Kommentare aufgeregt.
Musikstück des Tages ist natürlich das im Artikel verlinkte Video, wobei mir immer noch schleierhaft ist wie ein Chor bei all den merkwürdigen Wahwahwahwah-Tönen keine Miene verziehen kann... :)

https://www.spiegel.de/kultur/kino/ennio-morricone-ist-tot-a-86a887c3-1466-45ae-84ad-eb3512c28262
#10878Report
1 week ago
Camila Cabello - Havana | Gustavo Vargas Choreography

sehenswerte choreo...

https://www.youtube.com/watch?v=EbeSNss5lS4
#10879Report
1 week ago
@ perfekt(?)ion(!)

Da wirken aber eher die hübschen Damen und deren Hüftschwünge, als die Musik ... ;-)
#10880Report

Topic has been closed