Mehlshoorting 9

Hallo in die Runde,

ich möchte mich gerne an einem Mehlshooting versuchen. Habe die Möglichkeit nach draussen auszuweichen, um größere "Flurschäden" zu vermeiden ... Bin nun auf der Suche nach einem geigneten aber dennoch bezahlbarem schwarzen Hintergrund.
Ins Auge gefasst habe ich Teichfolie, Hat jemand eine bessere Idee ??
5 years ago
In der Nacht sind alle Katze schwarz. Wenn  Du outdoor gehst - und mit Blitzen arbeitest würde ich einen dunklen Teerbelag ohne Beleichtung oder ähnlich suchen. ZB Vorplatz von Transportfirmen und ähnlich. Abstand mehr als 20 Meter in der Dunkelheit gibt schwarz.

Heiner
Bei Teichfolie wirst Du wahrscheinlich gewisse, möglicherweise störende Reflektionen haben.
Ich würde schwarzen Moltonstoff empfehlen. Und in der Nachbereitung, z.B. mit Lightroom
die Schwarzwerte runterziehen.

Edit: Viele Theater hängen ihre Bühnen mit diesem Stoff ab. Wenn Du Glück hast, haben die paar Stoffreste im Keller, die sie abgeben
Ich habe damals meine Räumlichkeit mit Silofolie ausgekleidet und dann doch einen schwarzen Stoff Hintergrund hinzu genommen.

Die blöde Folie reflektiert einfach zu viel Licht....

Einfach mal nach Baumwolle suchen und selbst einfärben oder für ein paar euro ein großes schwarzes Stoff tuch kaufen...

 
Den Stoff kann ich aber dann anschließend "in die Tonne" werfen, oder ??
 
Ich hab meinen reinigen lassen....
Allerdings hängt das von den verwendeten Materialien ab....

Übringens Schwarzer Hintergrund oder nicht hängt von der Leistung deiner Blitze und der dir zur verfügung stehenden Möglichkeiten ab...
Wir hatten einen engen Raum und mussten daher einen Hintergrund in Schwarz nehmen um Reflexionen zu vermeiden....
Allerdings sollte ich das nochmal machen nehme ich einen weißen Papierhintergrund um mehr eine Story zu erzählen und nicht einfach nur Person mit Mehl abzulichten...
Molton wird sich mit Sicherheit nicht reinigen lassen... Da ich leider nicht über die finanziellen Mittel verfüge um 5000 € und mehr für eine Blitzanlage ausgeben zu können, werde ich mit Systemblitz arbeiten müssen, um die erforderlichen Abbrennzeiten zu realisieren.
Da gehts wahrscheinlich nur mit probieren...
[gone] account bitte sofort löschen
5 years ago
Nach einem Shooting habe/musste ich meinen Mollton reinigen lassen - menschliche Säfte.
Das kostete für 3x4 und 3x7m zusammen vierzig oder sechzig Euro, also nicht die Welt.
 

Topic has been closed