Blitzbox, Lichtwürfel, Blitzkasten, etc. 8

#1
5 years ago
Andy, schau mal nach "LED Sitzwürfel", das hat mir einiges an Resultaten bei Ebay und Amazon geliefert.
Die gibt es in quadratisch von 30 bis 50cm und ich vermute wenn du die Elektronik entfernst, kannst du ihn auch mit einem Blitz nutzen. Wäre zumindest mein Ansatz, kenne das Produkt aber nicht, also nur eine Idee. :)
#3
5 years ago
Ah okay, dann hatte ich das falsch verstanden.
Drücke die Daumen, dass du ein paar hilfreiche Tipps bekommst!

//e:
Vermute du meinst sowas. Sieht cool aus, ja.
#5
5 years ago
Zu dem Lichttisch: Derjenige, der den Tisch von den obigen Beispielen gebaut hat, ist handwerklich sehr begabt. Ist also Marke Eigenbau.

Im Prinzip handelt es sich um einen (rollenden) Holzkasten, auf dem oben eine sehr dicke abgeschliffene Akrylglasplatte liegt. In der hinteren Platte sind zwei Löcher, durch die die Standardreflektoren der Blitze gerade durchpassen. Dann wird von zwei Blitzen nach unten geblitzt, so dass durch die Reflektion die Platte gleichmäßig ausgeleuchtet wird.

Hier zwei Beispiele, die ich mit so einem Ding gemacht habe:

5 years ago
Für die Fläche würde ich relativ dickes Polycarbonat nehmen.
Polycarbonat hält schon so einiges aus.
Über Röhren kann man mit dem Auto drüberfahren, ohne dass sie kaputt gehen.
Für den Kasten Multiplexplatten.
#8

Topic has been closed