Austausch von Locations 42

Hallo Forum,

hat irgendjemand hier Interesse an einem Location-Austausch?

Ich liebe Outdoor-Shootings und habe eine große Liste an interessanten Orten im Outdoor-Bereich. Allerdings überwiegend im Bereich Rhein/Main/Odenwald/Spessart.

Gerne würde ich meine Liste auf ganz Deutschland ausbauen.

Wie könnte man so etwas steuern? Bin zu allen Schandtaten bereit.
3 years ago
Hi it-foto

Ich mach mal den Anfang ^^ Düsseldorf Nordpark (Japanischer Garten). Dort gibts schöne Wasser Spots und nen kleinen Wasserfall. Der Rest des Parks ist aber auch gut brauchbar.

Schloß Neuhaus und die Schloßauen. Sehr empfehlenswert.

Ebenfalls echt nice der Velmerstod bei Feldrom. Unten am Silberbach gibt es schöne Bachspots mit mosbewachsenen Steinen, eine alte Wassermühle aus Holz und einen kleinen Wasserfall.
Oben dann auf dem Velmerstod gibt es noch tolle Sandsteinkippen und eine gewaltige Heidefläche in weißem Sand.
Überhaubt lohnt sich das Eggegebierge und der Teutoburgerwald.

Wenns Outddor sein soll mit etwas alter Architektur, kann ich Bad Münstereifel sehr empfehlen. Alte Stadtmauer, Malerische Gassen aus buntbemahlten und weißen Fachwerkhäusern.

Sächsische Schweiz. Aus der IDA Grotte raus oder oben auf den Schrammsteinen, da findet man immer einen guten Spott. Die Bastei sollte man bei der Gelegenheit auch mal aufsuchen. Beeindrukende Felsformation.

Im Raum Eifel lohnt sich immer ein Abstecher. Aachen Brandenerwald z.B gibt es einen Wald mit alten Panzern aus dem zweitem Weltkrieg die man zum shooten nutzen draf. Teilweise wachsen da schon die Pflanzen aus den Karossen. Sieht echt stark aus.
Eine Alte Kaserne mit Theater, Hochhäusern, einem altem Kino, Wohnquatieren und diversen Maschienenhallen, sowie Katakomben, findet sich ebenfalls in der Ecke von Aachen Brand. Betreten auf eigene Gefahr! Frei zugänglich.

Wenn es nicht zu weit oder umständlich ist, versuch es doch mal Berchdesgarden, am Grünsteig, dem Lech oder hinter Mittenwald (in der Klamm).
Wenn du ein Model dazu bringen kannst mit über die Höllenklamm zu steigen, könnte man sicher auch den Gletscher da oben zum shooten nutzen. Oder direkt in der Klamm. Die Wasserfarbe ist echt ein Traum.

In den Atter-Tropfsteinhöhlen (Attendorn) wäre ein Shooting sicher auch für einige reizvoll. Fotografieren ist offiziell verboten. Wird aber nicht groß drauf geachtet.


Hoffe da war jetzt was für den einen oder anderen dabei.

PS: Wenn du schon einen solchen Beitrag aufmachst, bei dem du die anderen zum Teilen aufforderst und du selbst vermeintlich so viele Spots kennst, dann geh doch nächstes Mal mit Beispiel voran und teile selbst in deinem Eröffnungsbeitrag ein paar Spots mit uns. Das würde die Sache doch wesentlich sympatischer machen =)

LG Joshi
Klar doch. Das war auch nur eine generelle Anfrage, ob so etwas überhaupt Sinn macht. Anscheinend gibt es ja wirklich Resonanz. Danke dafür!

Folgendes kann ich anbieten:

Kaiserpfalz Gelnhausen; 50.20012, 9.19495; Tolle Sandstein Burg. Gegen Abend sehr leer.

Gehspitzweiher Frankfurt; 50.04436, 8.64532; Naturschutzgebiet, sehr leer. Toller See.

Burg Wildenstein bei Aschaffenburg; 49.82851, 9.29296; Wenig los, tolle Aussicht, altes Gemäuer

Stillgelegter Bahnhof Groß Beiberau; 49.80319, 8.82712; Unbefahrene Schienen, ohne Risiko

Wasserfall Schotten; 50.50111, 9.12569; Sehr schöner Wasserfall in einem bewaldeten Gebiet

Abgebaute Bahnstrecke Mömlingen; 49.88623, 9.06635; Inkl. Viadukt, Tunnelröhre und Reste der Bahnstrecke

Verlassener Steinbruch nahe Darmstadt; 49.74611, 8.74833;

Silbersee Niedernberg; 49.89942, 9.12834; Sehr ruhig, toll für Wassershootings
3 years ago

Vorderer Hörschbachwasserfall; 48.971457,9.5539381


Schlossgarten Schwetzingen; 49.3841264,8.5705846; "Moschee", Tempel, Wasserspiele, Brücken


Karlstal bei Trippstadt; 49.3503076,7.7573513; Felsen, Pavillon, Bach


Bergäuser Altrhein; 49.285202,8.46855; Strand, Wasser, tote Bäume


"Froschweiher" zwischen Speyer und Schifferstadt; 49.345349,8.408839; Wasserpflanzen


Felsenmeer bei Lautertal (Odenwald); 49.723889,8.691111


"Pioniergrund" bei Speyer; 49.310618,8.463497; Kiesstrand am Rhein


Windräder bei Dudenhofen; 49.297088,8.383074


Margarethenschlucht bei Neckargerach; 49.38995,9.088282; Wasser, Felsen


Beller Kirche; 49.7891914,7.982234; oben offene Kirchenruine direkt an der Strasse


Weidenkirche im Gartenschaupark Kaiserslautern; 49.449702,7.756523


Binnendünen bei Speyer; 49.333333,8.400278
49.59591, 9.19512 Burg Wildenburg bei Miltenberg - tolles Gemäuer, wenig Publikum
49.82693, 9.16092 Gesprengte Weltkriegsbunker im Wald bei Aschaffenburg
50.18396, 8.65831 Stillgelegte Autobahnauffahrt bei Frankfurt am Main
#6
3 years ago
Update: Die Kaserne bei Fürth gibt es nicht mehr. Grad erfahren. Nicht das da einer hinfährt und am Ende enteuscht ist xD

Ich danke mal allen anderen für ihre Beiträge und dem it-foto für die tolle Idee. Find ich echt klasse das mal einer auf so eine fantastische Idee kommt, ein paar Locations auf zu listen. Beide Daumen hoch.

Hier sind echt ein paar sehr schöne Sachen dabei. Freue mich schon auf entdeckertour zu gehen xD
Ein bisschen was hab ich noch

50.10994, 9.72647 Einzelner Autobahnpfeiler der Reichsautobahn bei Schweinfurt.
51.73659, 11.22322 Die Teufelsmauer im Harz. Tolle, schwarze Felsformation. Wenig los.
50.01111, 8.71972 Die Stangenpyramide südlich von Frankfurt am Main. Wer es noch nicht kennt.
1 year ago
Lost Places Gewächshaus bei Köln
Von Siegburg fährt man ca 15-20min. Houdainerrstraße Zündorf
Einfach mal Lost Places Köln googeln.

Wer es rustikal mag,
schaut mal im Lipperfeld 23 Oberhausen vorbei. Turbinenhalle. Unter der Woche ist dort nix los. Lohnt sich super für Akt, Rauchfackel Shootings und allem anderen, bei dem man ungestört sein möchte. Tolle Stahltreppen und altes Mauerwerk.

In der Nähe findet man den Industriepark in Duisburg. Richtig geile Lostplaces Spots.

Nicht weit von dort liegt auch der stillgelegte Bahnhof in Duisburg.
1 year ago
turbinenhalle oberhausen:
sind da am WE nicht immer veranstaltungen?
1 year ago
stillgelegter bahnhof duisburg
das ist der mit dem loveparade unglück
mit gedenkstelle für die opfer?????
1 year ago
landschaftspark duisburg
da ist leider nicht alles zugänglich
1 year ago
Hey perfekt(?)ion(!) again ^^

Ja, stimmt, hatte vergessen zu erwähnen, dass die Turbinenhalle unter der Woche besser geeignet ist. Am WE tagsüber ist es dort aber auch oft ruhig. hab selbst dort schon ganze Vormittags um shooten auf der Eisentreppe zum Cosmo Club verbracht.

Das der Bahnhof eine Gedenkstätte ist, war mir nicht bewusst. Dann wäre es respektlos dort zu shooten. Hatte die Location selber nur x mal empfohlen bekommen. Danke für den Hinweis. Werde das beherzigen.

Ja stimmt, der Landschaftspark hat viele tolle Ecken, die nicht zugänglich sind. Ist ein wenig wie bei dem Gewächshaus in Köln. Einfach früh morgens unter der Woche sein Glück versuchen und vielleicht mal über das eine oder andere Geländer klettern? Gefährlich ist es dort nicht. Nur halt nicht erlaubt.
1 year ago
Füssen und Umgebung mit den Schlössern und vielen Seen und Wasserfällen , sowie beeindruckenden Berg-Szenarien .
Für die Nordlichter allerdings verdammt weit im Süden ...
1 year ago
Füssen, da muss ich direkt an den Lechweg denken ^^

Kann Urgan nur recht geben. Füssen und Oberstdorf eignen sich super für outdoor Shootings =)
1 year ago
Der Bahnhof Duisburg ist NICHT die Gedenkstätte....
[gone] Charisma1962
1 year ago
Also wenn ihr hier in den Süden kommen wollt, mag ich aber dabei sein :)
[gone] User_483488
1 year ago
Das hier Adressen oder Koordinaten von Lost Places öffentlich geschrieben werde, finde ich nicht gut.
Ich shoote auch gerne in solchen Locations, aber von mir erfahren nur die Models, die da mit mir shooten, wo die sind.
1 year ago
Kuno bist du auch einer von denen die von einem Model schriftlich bestätigt haben wollen, dass die Location nicht an Dritte weiter gegeben werden darf?
Was seid ihr nur für arme Zeitgenossen!

Von mir erfährt jeder auf Anfrage nicht nur wo, sondern auch zu welcher (geeigneten) Zeit dort zu arbeiten wäre. Auch was eventuell (Genehmigungen etc.) sonst zu beachten wäre.

Warum? Weil man immer noch lernen kann. Auch, oder gerade von Kollegen. Zum Beispiel wie die das vorgefundene in ihre Arbeit mit einfließen lassen.

Aber offensichtlich haben da einige Angst es könnte einer kommen und dort "bessere" Fotos machen.

Armes Deutschland...
1 year ago
Eine Lokation alleine macht noch kein gutes Bild. Warum sollten sich Interessenten nicht dazu austauschen?

Topic has been closed