Wer bewertet zuerst ? 28

3 months ago
Wie wäre es mit beide bewerten, Bewertung wird aber erst veröffentlicht, wenn es beide getan haben? Dann kann es keine Racheakte mehr geben und man kann ehrlich sein.
3 months ago
Hat vielleicht jemand eine Ahnung, wie ich eine NOCH NICHT bewertete Shootinganfrage löschen kann?
Das dazugehörige Model ist NICHT mehr in der MK !!

Ansonsten wäre evtl eine " Sterne-System " für so manchen einfacher / schneller, bzgl. der Texte die so manche verfassen ;-)
3 months ago
Nach meiner Einschätzung ist die Reihenfolge ziemlich egal, weil der Ablauf immer derselbe ist: der erste shooting-Teilnehmer befindet sich quasi in Zugzwang, denn wenn er "negativ" oder zumindest "neutral" wertet, dann muss er die Retourkutsche des anderen befürchten, und zwar ganz egal, ob das eine oder andere der Wahrheit entspricht.
Das ist der wesentliche Grund dafür , dass die weit überwiegende Anzahl der shooting-Bewertungen geschönt und damit letztlich wertlos ist, oder wer will ernsthaft glauben, dass 99 % aller Fotografen/Models eine top-Leistung erbracht haben ?
Fazit für mich: keine shooting-Bewertung mehr
3 months ago
@amy
"beide bewerten, Bewertung wird aber erst veröffentlicht"
das finde ich eine gute Idee
mal sehen was hier die mk macher sagen
also ich meine der Sinn dieses Bewertungssystems war und ist das Leute Stellung nehmen können auch zu negativen Bewertungen. und das ist aus meiner Sicht fair.
bei Veröffentlichung erst wenn beide Parteien bewertet hätten wäre das Spiel doch letztlich das häufig gar keine sichtbare Bewertung zustande kommt da eine Seite es nur bleiben lassen müsste zu bewerten um dem Problem zu entgehen das eine möglicherweise akkurate negative oder neutrale Bewertung öffentlich wird.

führt denke ich eher dazu das es noch weniger negative/neutrale Wertungen gibt.

zentral ist: jemand schreibt etwas, die andere Person kann sich dazu äussern.

Problem ist das viele Leute die virtuelle Konfrontation scheuen.
3 months ago
Mit ein bisschen Sensibilität schafft man es auch die verschiedenen Nuancen einer positiven Bewertung zu deuten...
3 months ago
Wenn man richtig konsequent weiter denkt, was hier Praxis ist, dann sollte es ohnehin nur positive Bewertungen geben. Denn negative Bewertungen sind ein Anachronismus. Man darf ja schon hier im Forum keine Namen nennen und man darf auch nicht aus eigentlich für alle sichtbaren Bewertungen zitieren. Wieso darf man also negatives auf eine andere Sedcard schreiben?
Es ist doch viel besser, wenn die Shootingteilnehmer eine erfolgreiche Zusammenarbeit bestätigen - oder eben nicht.
3 months ago
das Thema wurde schon soooo oft diskutiert und es gibt einfach keine Lösung.
Wer zuerst neutral oder negativ bewertet riskiert eine Rachbewertung.
Gäbe es einen Kommantarfunktion dafür stünde da dann immer "stimmt doch gar nicht".
Das hilft nicht weiter.
Wird die Bewertung erst erst nach Abgabe beider Bewertungen sichtbar wird ein Modell, daß nicht erscheint oder der Knipser, der die Bilder nicht rausguibt einfach nie eine Bewertung schreiben.
Hilft auch nicht.
Man kan bei gegenseitigen negativen Bewertungen das ganze auch in beiderseitigem Interesse wieder löschen.
Die Bewertung des ersten Shootingpartners könnte dem anderen auch verborgen bleiben, bis dieser selbst bewertet. Aber wer hat hier keine Freunde, die da aushelfen können ?
Man kann auch positiv bewerten und eine "Zeugnissprache" mit fehelndem Superlativ oder Auslassungen verwenden. Aber die müsste sich erstmal etablieren - das klappt ja nicht mal im Berufsleben zuverlässig - und dann müsste das überhaupt jemand lesen.

IMO ist das ganze total überflüssig.

Topic has been closed