Comments 1

You may only use this function if you have one active sedcard.
Das habe ich schon mehrfach in Bars oder Diskotheken gesehen ...
Das Männchen schaut dem Weibchen in die Auslage, worauf dieses anfängt zu gähnen. Damit zeigt sie, dass sie sich hinlegen möchte. Alternativ wird dieses Verhalten bei dem Weibchen hervorgerufen durch unangekündigtes an die Brust oder an den Po fassen, auslecken der Mundhöhle oder durch den Schritt lecken.
Nach dem hinlegen fallen bei blonden Weibchen die Beine im rechten Winkel auseinander und es schläft durch die folgenden Bewegungen des Männchens unmittelbar ein. Wenn das Weibchen wieder aufwacht, ist das Männchen bereits gegangen. Dies ist eine Instinktreaktion, da es befürchtet vom Weibchen nun gefressen zu werden. Das verlassene Weibchen wundert sich nur über den blauen Fleck und die Sauerei am Bauchnabel ...

LG Jobst

Picture Participants 1

Photo details


  • 999Views
  • 1Comments