Hier: Pegelturm St. Pauli-Landungsbrücken, Blick Richtung Hotel Hafen Hamburg - 15.9.2020

Wir haben Corona überlebt und jetzt geht es weiter mit der Serie. Herzlichen Dank an Martin, der mir weiterhin neugierig durch Hamburg folgt ;o) Mittlerweile haben wir 100 mal Locations in unserer schönen Stadt fotografiert, es macht immer noch Spaß und wir haben noch lange nicht alles gesehen.

Die St. Pauli-Landungsbrücken sind eine große Anlegestelle für Fahrgastschiffe am Nordrand des Hamburger Hafens. Die Landungsbrücken liegen im Hamburger Stadtteil St. Pauli zwischen Niederhafen und St. Pauli Fischmarkt an der Elbe.

Auf der Uferseite der Landungsbrücken verläuft die Straße Bei den St. Pauli Landungsbrücken. Am westlichen Ende der Landungsbrücken befindet sich in einem separaten Bauwerk der nördliche Eingang zum Alten Elbtunnel. Den östlichen Abschluss des Gebäudekomplexes bildet der Pegelturm. Auf halber Höhe des Turmes auf der Elbseite ist oben in der Mauer ein Wasserstandsanzeiger eingelassen, der über den aktuellen Stand der Tide informiert. In seiner zweiten Funktion ist der Pegelturm auch Uhren- und Glockenturm. Das Zifferblatt ist weithin sichtbar. Die Glocke erklingt zur vollen und halben Stunde.

PS: Diese Serie wird noch lang. Im Rahmen meiner "Besonderen Stadtrundführung" könnt Ihr Euch von mir auch zu all diesen Locations führen lassen.

Comments

Comments have been deactivated for this image.

Picture Participants 1

Photo details


  • 230Views
  • 0Comments