Der Zauber verbreite sich über das ganze Schloss: Der König und die Königin, die eben heimgekommen waren und in den Saal getreten waren, fingen an einzuschlafen und der ganze Hofstaat mit ihnen. Da schliefen auch die Pferde im Stall, die Hunde im Hofe, die Tauben auf dem Dache, die Fliegen an der Wand, ja, das Feuer, das auf dem Herde flackerte, stand still und der Braten hörte auf zu brutzeln, und der Koch, der den Küchenjungen an den Haaren ziehen wollte, ließ ihn los und schlief. Und der Wind legt sich, und auf den Bäumen vor dem Schloss regte sich kein Blättchen mehr. Rings um das Schloss aber begann eine Dornenhecke zu wachsen, die jedes Jahr höher ward, und endlich das ganze Schloss umzog und darüber hinauswuchs


Fotograf: pictures-for-you
Kostüm, Visa, Styling, Requisite on Location, Bildbearbeitung: *elena*

Comments 2

You may only use this function if you have one active sedcard.
9 months ago
Wow, toll gemacht!
LG Bernie
9 months ago
Dieses Bild erzählt glaubhaft die Geschichte im Titel !
Grüße aus dem Großraum Köln