Aus meinem neuen Buch A FRAME OF MIND
https://www.aframeofmind.de

Bildwelten in Sankt Petersburg zwischen Fashioneditorial,
Bildreportage und Kinoästhetik

In diesem Sammelband präsentiere ich mein Projekt A FRAME OF MIND. Es entstand vorrangig in Sankt Petersburg, wo ich seit einigen Jahren an der Kunstakademie Seminare zur Modefotografie gebe. In meinen Bildstrecken lasse ich den Betrachter teilhaben an meiner Leidenschaft für inszenierte Geschichten und fiktionale Bildwelten, einer Mischung aus surrealen Bildern und Realität. Diese erschaffe ich gemeinsam mit Mode- und Kostümgestaltern, Make-up-Artists, Models, Tänzern und vielen anderen Helfern zwischen deutschem Perfektionismus und russischer Improvisation.

Gemeinsam haben wir unsere Stories an sehr unterschiedlichen Locations fotografiert: in den riesigen mythenumwobenen Wäldern von Karelien, in militärischem Sperrgebiet, Plattenbausiedlungen, verlassenen Fabriken und Aristokratenvillen, verfallenen Kirchen oder im alten Botanischen Garten. Wir waren nachts auf Märkten, Strassen und Hinterhöfen, im Untergrund oder auf den Dächern von Sankt Petersburg. Dabei trafen wir viele freundliche Menschen, aber auch Polizei, Security, freilaufende Wachhunde, zwielichtige Typen mit breiten Schultern und natürlich immer wieder anhängliche Betrunkene...

Die spannendsten und besten 20 Bildstrecken der letzten Jahre möchte ich euch jetzt als Künstlerbuch zugänglich machen.

4 Einzelbände im Schuber:
Time Fades Away
Limits Of Control
Decadence Redux
Mama, I’m In Love With A Gangsta

Hier gibts viele grosse Bilder und Serien und auch eine Möglichkeit zum Erwerb des Buches:
https://www.aframeofmind.de

Comments 1

You may only use this function if you have one active sedcard.
Klasse gemacht. LG Ortwin

Photo details


  • 4,270Views
  • 1Comments