Welche Sommerschuhe als Mann tragen? 19

[gone] User_105756
1 year ago
Hallo zusammen,

ich habe hier eine Frage, die mich gerade als Fotomodell, als auch privat sehr beschäftigt. Es wäre schön, wenn sich auch einmal die Damen mit ihrer Meinung zu Wort melden könnten.

Zum "Problem":
Wir haben gerade erst Sommeranfang und die Temperaturen steigen bereits weit über 30°C. Während die Damen der Schöpfung einfach mit nackten Füßen offene leichte Schuhe oder auch mal Flip-Flops tragen, erweist es sich für Männer als wesentlich schwieriger da den Stil zu wahren.

Ich selbst kleide mich üblicherweise eher lässig, kariertes Hemd, wenn es nicht ganz so warm ist auch ein geöffnetes farbiges kariertes Hemd mit einem weißen Shirt darunter und gekrempelten Ärmeln. Oft trage ich schmale Jeans, dazu auch mal schlichte Leder-Schnürschuhe. Meistens krempel ich die Jeans an den Hosenbeinen und trage dazu Sneaker ohne Socken. Ich würde mich da eher als Sneaker-Typ bezeichnen.

Leider steht "Mann" bei Temperaturen jenseits der 30°C im eigenen Wasser, wenn man geschlossene Schuhe trägt.
Seit diesem Sommer merke ich, dass es gar nicht mehr geht.

Daher bin ich gerade auf der Suche nach Alternativen, die zu meinem Stil passen. Es sollten offene Schuhe sein, die man als Mann auch barfuß tragen kann (meine Füße sind sehr gepflegt und brauchen nicht versteckt zu werden). Flip-Flops fallen raus, damit läuft man so unbeholfen. - Das geht auch vom Stil her leider gar nicht. Birkenstocks mit und ohne Zehentrenner halte ich nur für bedingt alltagstauglich. Sandalen als Mann...? Ich habe bis jetzt noch keine brauchbaren gefunden.
Espandrilles habe ich habe ich probiert. - Die stehen mir gar nicht.

Mehr oder weniger zufällig bin ich auf Schuhe aufmerksam geworden, die ich so noch nie gesehen habe und die sich "Sabots" nennen. Sie sind halb-offen, barfuß tragbar, geeignet für den Sommer und scheinen obendrein noch recht bequem zu sein. Die Exemplare für die engere Wahl wären folgende:

1.) https://www.dropbox.com/s/7kbek2p0iex2mfe/bugatti_Sabot_beige.jpg?dl=0

2.) https://www.dropbox.com/s/the6dr5zt1gijnk/bugatti_Sabot_blue.jpg?dl=0

3.) https://www.dropbox.com/s/w2b47cso2u2430e/Mustang_Clog_schwarz.jpg?dl=0

4.) https://www.dropbox.com/s/ph8479naiaforjz/Mustang_Sabot_Clog_grau.jpg?dl=0

Sagt mir doch einmal, was ihr davon haltet. Sind diese Schuhe eine Option oder eher als Mann ein absolutes No-Go?
Was wäre euer Favorit?

Die Schuhe sollen alltagstauglich sein: Kino, Cafe, spazieren gehen, etc.
Definitiv auch dating-tauglich, da ich mich momentan in einer Datingphase befinde ich die Dame nicht mit unpassendem Schuhwerk vergraulen möchte.
Und ja es kann auch sein, dass ich die Schuhe verwenden möchte, wenn ich mal als Foto-Modell vor der Kamera stehe (Fashion).

Es wäre schön, wenn ihr auch dazu einmal äußert würdet...

Ich freue mich auf ein paar Antworten.

Gruß
Lawrence
1 year ago
Wie wären "Geox" Schuhe? Die lassen den Dampf raus...
[gone] User_6449
1 year ago
Bis 40°C selbstverständlich immer Budapester. Wenn es wärmer wird, kann man die Schnürsenkel eventuell etwas lockern ...
1 year ago
Ich trage, was bequem ist. Bin aus dem Datingphasen-Alter allerdings aber auch raus und gehe nach dem Motto: "Mir muss es gefallen, ich muss darin laufen. Nimm mich wie ich bin oder …" Abgesehen davon trage ich seit Jahren Barfußschuhe von vivobarefoot. Sind im Sommer luftig, meinem Rücken geht es besser (ist mir wichtiger als gut auszusehen - das Alter eben ;) ) und meinen Füßen tut es gut ;)
1 year ago
Hi Lawrence!

Wie wäre es mit dem Style-Klassiker für den Sommer:

https://rivieras.com/
#6
#7
*Spott

Gern geschehen :)
Diese Sorgen möchte ich einmal haben ... aber da kann ich lange warten.
Angeblich machen ja Kleider Leute. Aber ich muß mich wohlfühlen und trage deshalb genau das was mir das Wohlfühl-Gefühl gibt. Die Meinung der anderen ? Uninteressant.
[gone] User_6449
1 year ago
Zitat: Moments[on hold] ...

Warum nur beschleicht mich das Gefühl, dass die Antworten anders aussehen würden, hätte ein weibliches Model nach der Kombinierbarkeit von BHs und Höschen gefragt... ^^

Die Fachkenntnisse rühren daher, dass viele Fotografen früher mal
Verkäufer für Damenunterwäsche und Schuhe bei C&A waren ... ;-)

Auch wenn sie selbst saugfähiges Feinripp und breite Latschen von
Birkenstock oder Sneaker für alle möglichen Anlässe bevorzugen ... :-)
1 year ago
Moments:
ist einem Spot sicher

Carsten:
*Spott

Also wenn Costa Cordalis seine schicken Sommerschuhe trug, war ihm immer der Spot sicher, aber nie der Spott.
*(Spott || der)

Gern geschehen.
1 year ago
Wikipedia:
Spot (englisch: „Punkt“, „Fleck“, „Pickel“) steht für:
[...]
in der Beleuchtung ein Licht, das nur einen begrenzten Teil eines Motivs/Raums ausleuchtet, siehe Lichtführung und Verfolger
[...]
Boah, ich weiß was ein Spot ist :D Ich kenne schließlich noch Ilja Richter.
Aber dann fehlt der Artikel... entweder ein t oder ein der muss dahin.
1 year ago
Carsten:
Ich kenne schließlich noch Ilja Richter.

Entschuldigt bitte, ehrwürdiger Greis - dann haben wir uns wohl missverstanden.
1 year ago
mal on topic @to
was sagt denn deine mutter dazu?
@Ivan
Ich kenne auch noch Klimbim.
Und dachte aber, die Bedeutung von || in Verbindung mit einer Klammer sei klar. Oder?
1 year ago
Peter Herold
"Wunderbar"
#19

Topic has been closed