Bitte um Hilfe: Suche Beschwerungsleisten für Papierhintergründe 15

Ich suche für meine Papierhintergründe eine Leiste, die ich an das abgeschnittene Ende klipsen oder klemmen kann, damit diese flach auf dem Boden liegen bleiben und damit das Papier beim Aufwickeln eng an der Rolle anliegt. Wir googeln uns den Wolf und finden das nicht.

Weiß jemand, wie diese Teile heißen und/oder sogar, wo man sie kaufen kann? Über sachdienliche Hinweise würde ich mich sehr freuen. Danke! :)
7 years ago
http://www.manfrotto.de/spanngewicht-2-teilig-l-275cm

Hatte ich mal, ist extrem fummelig. Hab ich weggeschmissen da ich es nicht guten Gewissens verkaufen würde.
Dachlatte antackern geht auch.
7 years ago
Bei einer Breite von 3m Papier kannst Du nicht zu weit von links oder rechts
fotografieren. Das heisst links und rechts kannst Du einfach ein Gewicht drauf legen.
Die beste Variante ist:
Die Endkante des Papiers gegen den Boden knicken/falten.
In die entstehende Lasche (geht fast nur zu zweit) ein Stahlstab 5 mm dick
40 mm breit, 32 cm lang schieben - oder einfach drauflegen und seitlich
mit einem Gewicht markieren.

Heiner
7 years ago
schon mal was von gaffa gehört (kostet 5,--).

ich klebe den hintergrund am boden fest, denn normalerweise muss man ihn nach dem shooting sowieso kürzen (wegen fussspuren) 
Die im Fachhandel angebotenen Lösungen sind entweder teuer und/oder unpraktisch.
Ich habe mir einfach meinen entsprechend langen Richtscheit (gibt es im Baumarkt) mitgenommen und lege in drauf. Geht nochtfalls ja auch mit einer Latte. Ich bin jedenfalls mit der Lösung zufrieden.

Gruß Tom
7 years ago
Ich nutze die von Viktor Vieth bereits vorgeschlagenen Alurohre von Manfrotto seit vielen Jahren. Wenn "Mann" den Dreh raus hat, ist die Montage eigentlich kein Problem mehr. Ich lasse diese Rohre auch aufgerollt am Papier. Dadurch "überspringt" auch nie eine Rolle, wenn das Papier nicht mehr straff ist.
7 years ago
ich habe zwei aluprofile, zwischen die ich das papier klemme.
zusammengehalten werden sie mittels schraube/rendelmutter.
preiswert, leicht und erfüllt seinen zweck seit jahren
7 years ago
ich glaube er meint das hier, gibts von Manfrotto. Ich kenne das und kann es empfehlen, ist super einfach zu bedienen. einfach ans papierrollen-Ende anklicken und fertig:

http://www.profotshop.ch/shop/USER_ARTIKEL_HANDLING_AUFRUF.php?Kategorie_ID=8257&Ziel_ID=2810

wo es das in D gibt weiss ich allerdings nicht, einfach nach Manfrotto suchen MA062-2.
 
Cool, vielen herzlichen Dank! Das ging ja fix!
Ich denke es wird tatsächlich eine Holz- oder Aluschiene werden, auf den Gedanken bin ich irgendwie gar nicht gekommen. Klasse und nochmal herzlichen Dank! :)))
7 years ago
Neben Gaffa nehme lege große Stoffkissen die ich neben mich auf den HG lege. Da kann ich jederzeit meine Kamera drauflegen wenn ich sie nicht brauche.
Klingt vielleicht doof, ist aber ein super Tip ;-) Es hat nicht jeder einen Assi der einem die Knipse hält.
7 years ago
Ich lege einfach ein paar Laminat Restestücke, die ich noch hatte drauf, geht prima. Bekommst Du im Baumarkt ggf. als Muster :-)
Das Manfrotto Teil habe ich auch, fand ich aber unpraktisch: es ensteht am Boden ein höhere Stolperfalle, da das Rohr dicker als Laminatstücke ist,
und das Aufwickeln geht auch schwerer (gelegentlich rutscht die Rolle auf dem Alukern) da das Rohr ein zus. Gewicht bringt.

Fazit: ich nutze die Manfrotto Clip Leiste nun für andere Zwecke.

Gruß Jens
7 years ago
das spanngewicht hatte ich mir mal zugelegt, fand es aber total unbrauchbar:

http://www.studioexpress.de/spanngewicht-teilig-l275cm-p-8632.html

es ist offenbar nicht das manfrotto teil. kann mir jemand sagen, wie das manfrotto befestigt wird?
7 years ago
Ich benutze schon seit zwei Jahren ein Magnetband das ist schnell gewechselt und hält super http://www.ebay.de/itm/Beschwerungsband-Magnetband-fuer-Hintergrundrollen-Stoffe-etc-Laenge-ca-270-cm-/261338277913  
7 years ago
das spanngewicht hatte ich mir mal zugelegt, fand es aber total unbrauchbar:

http://www.studioexpress.de/spanngewicht-teilig-l275cm-p-8632.html

es ist offenbar nicht das manfrotto teil. kann mir jemand sagen, wie das manfrotto befestigt wird?

Könnte da Manfrotto Teil sein, sieht jedenfalls ähnlich/baugleich aus. Das Manfrotto Teil wird befestigt, indem man die Clipleiste entfernt, den Karton dazwischen legt und den Clip wieder anbringt. 

Gruß Jens

Topic has been closed