Es ging darum, Schmuckstücke mit Models ansprechend in Szene zu setzen. Zur Verfügung hatten wir den Diabla Schmuck, Models, Visa, Designer, Studiotechnik und ein paar Ideen. Wir nutzten einen aufgehängten sandfarbenen Langflorteppich als Hintergrund. Es sollte dezent sein um nicht abzulenken aber auch nicht langweilig aussehen. Farben der Schmuckstücke wurden auf die mitgebrachte Bekleidung der Models abgestimmt. Die Models wurden passend geschminkt. Dann die Lichteinstellung. Die Models sollten ausgeleuchtet sein, andererseits sollte das Produkt sofort ins Auge fallen. Es ging ja nicht um die Bekleidung, also setzten wir einen Fresnel-Spot auf den unterschiedlich großen Schmuck um ihn herauszuheben. Jedes Stück haben wir als Closeup, erweitertes Portrait und in der Totalen aufgenommen, um auch den Models Referenzbilder zu geben. Sportmodel Celina (nicht MK)

Comments

You may only use this function if you have one active sedcard.

Photo details


  • 438Views
  • 0Comments