Wer ist das Model auf dem Foto? Wer hat das Foto geschossen? 66

2 weeks ago
Hallo,

Ich habe heute wieder einige Fotos gesehen ... Einfach nur Wahnsinn wie toll Model und Fotograf da harmoniert haben müssen und doch ... war es anscheinend nicht so toll. Oder warum wird der Shooting-PARTNER nicht geschätzt und beim Photo angegeben?
Gefühlt geben 70% der Fotografen und 30% der Models den Shooting-PARTNER nicht an. Strange!!!
Und wenn wir (z.B. als Fotografen) uns überlegen, dass viele dieser tollen Models von dem Shooten leben, dann wird das Ganze noch stranger!
Wenn keiner die Models auf diesen tollen Fotos erkennt, dann
- bekommen sie nicht genug Aufträge um davon leben zu können,
- andere Models werden nicht angeregt es ihnen gleich zu tun,
- ...
Ich könnte die Liste endlos fortführen. Doch am Ende steht, dass wir uns unseren geliebten Ast, auf dem wir sitzen, absägen, da die Models andere Geldquellen suchen und finden werden, denn sie sind mindestens so smart wie wir.
Ist das das Ziel? Hatte ich bisher nicht so gesehen.
Vielleicht hat ja der Eine oder Andere noch die Kraft und macht in Zukünft diesen so wertvollen einen Click und gibt den Shooting-Partner an. I would highly appreciate this.

Viele Grüsse Jo
2 weeks ago
Da ich genauso denke , habe ich schon oft als Kommentar unter ein >Bild geschrieben "Wer ist dieses Model?" , bzw. "Warum wird das Model nicht genannt ?" , mit unterschiedlichen Reaktionen . Natürlich mag es nachvollziehbare Gründe geben , aber die kann man dann ja benennen .
Ich kommentiere oder like Bilder ohne angegebene Partner immer seltener .
2 weeks ago
Wenn das Model denn in der MK oder sonstwie verlinkbar ist... Tatsache ist leider daß ich in der MK nur noch die wenigsten finde und mich öfter mal im Freundeskreis bediene. Wenn MK, dann immer verlinkt (es sei denn das Model will das nicht).
Ärgerlich ist es tatsächlich wenn ein MK-Mitglied nicht verlinkt ist, ein paar Leute haben da vielleicht so'n Besitzdenken, keine Ahnung... ist dann halt für'n Arsch, aber ich vermute mal in den weit öfteren Fällen ist das Model zumindest nicht in der MK.
2 weeks ago
Die Liste der Begründungen, warum Modelle, Fotografinnen/-en, Beteiligte nicht genannt werden, ist vermutlich ebenso endlos lang: fehlenden Information, fehlendes Wissen, fehlendes Interesse, fehlender Wille, wurde so vereinbart....Wenn jemand der Involvierten ein Problem damit hat und es nicht so vereinbart war, sollte er sich an denjenigen wenden, der veröffentlich hat.
2 weeks ago
Ich weiß nicht wer des Model / der Fotograf ist , mit dem ich shoote ? Echt jetzt ?
2 weeks ago
Es ist einzig und allein meine Angelegenheit, ob ich das/die Modell/e meiner Bilder benenne oder nicht. Und Rechenschaft daüber schulde ich erst recht niemandem.
2 weeks ago
Bazinatürlich ist es letztendlich Deine Entscheidung. Ich finde nur es zeugt von Respekt vor dem Model wenn es erwähnt wir. Insofern es nicht ausschließlich widerspricht.
2 weeks ago
Insofern es nicht ausschließlich widerspricht.

Falsch. Das Modell muss der Veröffentlichung seiner Personaldaten vorab zustimmen.
2 weeks ago
@König Urgan
Du wirst lachen, das geht. Ist mir schon mal passiert. Denn auf dem Vertrag, wenn denn einer existiert, steht der richtige Name, aber nicht der MK-Name.
Und wenn man sich auf einem MK-Treffen / Stammtisch /Event getroffen und dann für später verabredet hat, dann fehlt die entsprechende Information.
Und der Rest ist auch nicht immer vollständig, bzw. vollständig lesbar.
#10
2 weeks ago
Was hier manche Kollegen wieder für ein Schrott von sich geben. Ein Model, welches sich in der Mk anmeldet kann ja frei entscheiden mit welchem Namen es sich hier präsentiert und der Name ist dann ja auch für die Verlinkung zu nutzen. Sicher, es mag mal Gründe geben, dass ein Model bei einem bestimmten Foto keine Verlinkung möchte, aber meist ist es wohl Unwissenheit (wie geht das?) oder die Fotografen haben Sorge das ein Kollege aufmerksam wird. Ich glaube jedenfalls nicht dass so viele Models das bewusst nicht möchten.
2 weeks ago
Gerade gestern habe ich wieder etliche meiner Verlinkungen gelöscht, weil das Model inzwischen von Topless-Bildern Abstand nimmt und keine Aufmerksamkeit diesbezüglich wünscht.
Wie auch immer: Es ist halt, wie es ist.
2 weeks ago
Hat was von Verschwörungstheorie... Da verweigert ein egoistischer Fotograf Models den Respekt und anderen Fotografen den "Zugriff". Abgesehen davon, dass hier sogenannte Fotografen unterwegs sind, deren Anfragen (laut Models) schon recht unseriös sind... Schon mal daran gedacht, dass sich auch Frauen fotografieren lassen, die gar nicht die Absicht haben, mit Modeln Geld zu verdienen...? Früher habe ich auf meiner SC darauf hingewiesen, dass ich MK-Models, die das wollen verlinke... Nicht-Models nicht... Wurde offensichtlich nicht gelesen... Seht es doch mal romantisch, neben den quer durchs Land fotografierten Profis, gibt es dann auch hier und da mal die geheimnisvolle Schöne...

Auf mich war sogar schon mal ein Fotograf sauer, weil eine meiner Fotopartnerinnen anders aussah, als er sich das nach meinen Bildern vorgestellt hatte... Lag vielleicht daran, dass ich High- und er Lowkey gemacht hatte...
2 weeks ago
Das kann schon sein, dass manchmal Fotografen ein Geheimnis drum machen.
Ich kann aber von mir selbst sagen, dass ich immer wenn möglich das Model verlinke. Allerdings verschwinden Models auch gern mal aus der MK, dann ist auch der Link futsch und einige wollen den Link nicht, weil sie mal was außerhalb der Reihe bei mir gemacht haben und nicht wollen, dass jeder Hans und Franz danach fragt, weil er das über die Verlinkung bei ihr gesehen hat.
2 weeks ago
Also das ist ja ok, aber ja nicht der Normalfall. Leider gibt es hier keine Spielregeln, jeder kann es machen wie er möchte. Ich sollte einmal in 11 Jahren die Verinkung entfernen (hab ich auch sofort gemacht), sonst gab es da nie Probleme. Liegt wohl auch daran das die Damen bei mir meist bekleidet sind.
2 weeks ago
Hoddel 48: bei mir meist auch. Das heißt aber nix :)
2 weeks ago
Ich verlinke intern immer, weil noch kein Modell was dagegen hatte (ich mache tfp).
Ich denke aber, es gibt genügend triftige Gründe, warum einige das nicht tun (oder in bestimmten Fällen nicht), die man respektieren muss. Und gehe davon aus, dass es in der Regel mit Absicht unterlassen wird und nicht aus mangelnder Aufmerksamkeit (im Hochladeformular kann man das nicht übersehen).

Man könnte, JoSu_PhotoArt , nachfragen, welches solche Gründe sein können, wenn man nicht drauf kommt. Aber die Aufforderung, dass man Profimodels gefälligst mit einem Link bewerben soll (#1), halte ich schon für recht schräg.
2 weeks ago
Ganz einfach. Ich benenne nur noch auf ausdrücklichen Wunsch des Models. Es gibt hier einfach zu viele Fotografen, die Models unter dem Motto: "Mit dem hast du doch aber auch..." angegangen sind.
2 weeks ago
Entscheidend ist doch die jeweilige Vertragsgestaltung.

Grundsätzlich verlinke ich daher keine Models.

Fotografen Kollegen die bei mir anfragen bekommen den (Künstler)Namen des Models falls sie hier in der MK registriert ist und eine gültige SC nachweisen kann.
Bei allen Anderen reiche ich die Anfrage an das jeweilige Model weiter. Es liegt dann am Model ob sie Interesse an einer Zusammenarbeit hat und den Interessenten kontaktiert.

So komme ich auch nie mit der jeweiligen Gesetzgebung in Konflikt.
#20

Topic has been closed