Welches eigene Foto findet Ihr eigentlich am besten? 135

1 month ago

*****
#122Report
1 month ago
Ich kann mich nicht entscheiden, aber zumindest eine Auswahl.






Ups... Das Farbe und S/W in zwei gleichen Dreiergruppen sind, ist Zufall.
#123Report
1 month ago
weil es so schwer war, die dynamischebewegung einzufangen
#124Report
1 month ago
Aus 2020: Aufgrund Planung und Logistik etc. wahrscheinlich das hier:

#125Report
1 month ago
Natürlich mag ich eigentlich alle Bilder auf meiner SC, aber von der Bearbeitung her finde ich dieses sehr schön. Es ist auch das neueste:
#126Report
1 month ago
Ich möchte noch ein eigenes Bild mit der Vorlage von Passion Portrait zeigen:

Die Vorlage ist aus dem Studio, aber draußen funktioniert es auch sehr gut .
#127Report
1 month ago


mein aktuelles lieblingsbild habe ich noch gar nicht hochgeladen, muss ich nach holen! aus meinem derzeitigen portfolio gefällt mir dies am besten. das model ist 49 jahre alt und hat einen tollen job gemacht, es hat wirklich spaß gemacht mit ihr zu arbeiten! ich erinnere mich sehr gerne an dieses shooting!
#128Report
1 month ago
Ob es DAS beste ist, weiß ich nicht.
Ich mach das ja nun schon ein paar Jahre und hab eine Menge tolle Shootings hinter mir und sicher auch das eine oder andere gemacht, dass ich in meine ganz eigene Favoritenliste aufnehmen würde.
Also nehme ich eins, dass mir nicht nur gefällt, sondern das wegen der Geschichte dahinter besonders ist.
Das hier ist aus dem ersten Treffen mit Susanna. 700 km nach Neubrandenburg. 2 Shootings geplant - von ersten Model kurzfristig versetzt worden. Dann Susanna morgens daheim am Tollensesee getroffen und geshootet. Daraus entstand spontan die Idee an die Ostsee zu fahren (genauer Darß).
Dort zog Spätnachmittags ein Gewitter vom Meer her auf. Undkurz bevor wir flüchten mussten, enstand dieses Bild.
Das war das erste aber nicht das letzte mal, das wir uns getroffen haben. Und auch wenns immer ordentlich km waren - es war jedes mal die Reise wert. Mein Dank an der Stelle an Susanna!

#129Report
4 weeks ago
Dieses Bild vom Sommer 2016
#130Report
4 weeks ago
Ein befreundeter Kunstsammler sagte mir, dass er sich beim Betrachten dieses Porträts an einen noch ungeschliffenen Diamanten erinnert fühle, dessen Schönheit und Eleganz bereits zu erahnen sei. In der Tat ist Vee eines der großartigsten Modelle, das ich fotografiert habe und die These dieses Freundes hat sich bereits mehr als bestätigt. Vee ist ein Diamant. Gemeinsam arbeiten wir an einem Buch und eine Ausstellung, aber bereits jetzt veröffentlichen wir Fotografien von ihr. Aktuell auf 18 Seiten in der 30ten Nummer des New Yorker Undergroundmagazins 'Diabolical Rabbit'. Zeitgleich ist eine Edition erschienen, zu der auch dieses Foto gehört.
(Vee – Edition 1 / Sechs Fotografien als Pigmentdrucke auf efi-Papier in der Größe von A-4, verpackt in einer eleganten schwarzen Stülpschachtel. Alle Blätter verso betitelt, datiert und vom Fotografen signiert. Auflage 10 Ex. + 2 AP) Infos zur Edition oder zu Einzelprints per PN.

#131Report
2 weeks ago
war nicht so einfach, im richtigen moment abzudrücken und auch für das model trotz wasser die augen auf zu halten
#132Report
#133
2 weeks ago


Gar nicht so einfach, eines auszuwählen.

Anna ist ein sehr wandlungsfähiger Mensch mit einer großen Palette im Ausdruck. Hier hat sie, unbewusst und unaufgefordert, einen Ausdruck, den sie selten einsetzt, der ihr aber gut steht.
#134Report
6 days ago
und bei jedem versuch eine andere wahl,
ist also abhängig von der eigenen tagesform

#135Report

Topic has been closed