Corona 2,340

3 months ago
#74: „zumal Geld auf dem Girokonto eh nicht euch gehört, sondern der Bank.“

Dafür hätte ich gerne ein belastbare Quelle. Die Erde ist schließlich eine Scheibe.
#82
3 months ago
Vermutlich klingt es unlogisch, aber eben weil ich aufgrund einer
Vorerkrankung des Herzens zur Risikogruppe gehöre, sehe ich die
Sache eher gelassen:

Denn die übliche Grippewelle würde mich genau so aus den Socken
hauen wie Corona und jede Ansteckung hätte für mich ganz üble
Folgen.

Meine persönlichen Schutzmaßnahmen sind daher genau so wie in
jedem Frühjahr gegen Grippe ...
3 months ago
Zitat: Pixelblitz ...

Und übrigens....

Meine ich es nur oder sind hier plötzlich die Tour-Angebote
der ganzen osteuropäischen Modelle verschwunden?

Die laufen bei mir noch immer unvermindert per PN auf - in
den letzen paar Tagen waren es noch drei solcher Angebote.

Vielleicht halten sie Deutschland momentan noch für sicher,
oder die Krankenverorgung hier für besser als in der Ukraine.

Ob deren Termine dann auch tatsächlich stattfinden, steht
natürlich auf einem anderen Blatt ...
3 months ago
Das Schöne am exponentiellen Wachstum ist die Sättigung. Die werden wir in 4 bis maximal 6 Wochen erreichen. Danach fegen wir die Trümmer zusammen und es geht weiter.


Wir haben in Deutschland ca. 28.000 Intensiv-Betten in den Krankenhäusern. Etwa 72 Prozent davon sind im Normalbetrieb belegt - mit "Nicht-Corona-Patienten". Man mag diese Belegung durch Verschiebung verschiebbarer Operationen vielleicht auf 70 oder 67 Prozent senken können.

Was das vor dem Hintergrund bedeutet, daß ca. 5 Prozent der an Covid-19 erkrankten Menschen beatmungspflichtig werden und ein Intensiv-Bett brauchen, kann man sich an ein paar Fingern abzählen.

Die Welt steht im Moment vor der schlimmsten Pandemie seit der "Spanischen Grippe" von 1918/19. Und die hat damals je nach Schätzung 50 bis 100 Millionen Tote weltweit verursacht.
3 months ago
"Wir haben in Deutschland ca. 28.000 Intensiv-Betten in den Krankenhäusern. Etwa 72 Prozent davon sind im Normalbetrieb belegt "
Ich glaube im oben verlinkten Podcast war sogar von 84% die Rede.
[gone] User_588787
3 months ago
#81:
"Dafür hätte ich gerne ein belastbare Quelle. Die Erde ist schließlich eine Scheibe."

Ich kann dir nur dringendst empfehlen, dich mit dem Geldsystem/wie funktioniert Geld, der Geldschöpfung und den wirtschaftlichen Systemen auseinander zu setzen. Dort lernt man mehr fürs Leben/Überleben, als im MK Forum. Sonst kann es ein böses Erwachen geben.

Im Übrigen sollte man das wissen, außer man interessiert sich nicht im Geringsten auch was vom großen Kuchen abzubekommen. Leider wird dieser gerade gefressen und bei Nullzinspolitik und stiller Enteignung bleibt dir nicht mal der trockene Rand übrig.

Du willst eine Quelle? Geh mal zu deinem Banker und frage ihn. Bin gespannt was du als Antwort bekommst. Lass es dir aber schriftlich bestätigen. *lach*

Vielleicht kennt ja jemand das Zitat von Henry Ford: "Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

Nur Bares ist Wahres und das am Besten unterm Kopfkissen oder im hauseigenen Tresor.
3 months ago
Die "Reisemodels" konzentrieren sich auf die wenigen verbliebenen Länder. Also nehmen aktuell die Angebote sogar zu.
[gone] User_588787
3 months ago
#82:
"Aber im Ernst: es geht nicht um schlafen. Ich kann sogar absolut verstehen, dass du Angst hast."

Ich habe vor gar nichts Angst. Nicht mal vor dem Sensenmann.

Ich bin vorbereitet und die Schäfchen sind schon längst im Trockenen.
3 months ago
Creative_Brain schrieb:
Nur Bares ist Wahres und das am Besten unterm Kopfkissen oder im hauseigenen Tresor.

So kann man sich irren :) Den Rat, sich mal mit der Funktion von Fiatgeld auseinanderzusetzen, kannst du dir selbst mal zu Herzen nehmen :)
Aber du hast sicher in Gold und Diamanten investiert :)
3 months ago
nein, ich erwarte nur, daß sich Modelle mit Symtomen verantwortungsvoll verhalten.
[gone] User_588787
3 months ago
#90:
"So kann man sich irren :) Den Rat, sich mal mit der Funktion von Fiatgeld auseinanderzusetzen, kannst du dir selbst mal zu Herzen nehmen :)
Aber du hast sicher in Gold und Diamanten investiert :)

Ich muss mich mit gar nichts auseinandersetzen, denn ich weis schon alles und bin bestens informiert und abgesichert.
Das ist im Übrigen auch der Unterschied zwischen Winnern und Losern.

Du musst die richtigen Leute kennen!

Solltest du dich mal hinterfragen, bevor du mit Wörtern mit wie Fiatgeld um dich wirfst. Das zeigt mir nur, dass du nicht von dem verstanden hast, welches Geld dir gehört und welches der Bank.
3 months ago
Nebenbei als Hinweis: Kauft Bier, Schaps, Schokolade und
Zigaretten auf Vorrat!

Denn Klopapier ist als "neue Währung" vielerorts ja schon
ausverkauft, aber Genussmittel waren als ein Tauschmittel
auf dem Schwarzmarkt schon immer besser als bares Geld.

Ich war heute im NETTO um die Ecke und es wird knapp ...
3 months ago
@Creative_Brain: solange du dich wohlfühlst, ist alles gut :) *hust* Inflation *hust*
3 months ago
"Spanischen Grippe" und "Corona" auf eine Stufe zu stellen, ist schon sehr gewagt. Bis jetzt ist die durchschnittliche Sterblichkeit nicht angestiegen.
Auch nicht in China!
#96
3 months ago
Ich habe es irgendwie im Gefühl, dass der nächste Nobelpreis Ökonomie nach D geht :-P
3 months ago
Zu den beängstigendsten Eigenschaften von Corona scheint mir zu gehören, dass sie das Gehirn angreift, ohne dass überhaupt eine Infektion vorliegt!
[gone] User_588787
3 months ago
#97:
"Ich habe es irgendwie im Gefühl, dass der nächste Nobelpreis Ökonomie nach D geht :-P"

Durchaus möglich, aber nachwievor gilt: "Halte dich von dummen Menschen fern, ausser du bist schlau genug dich dumm zu stellen!"
3 months ago
Danke für deine Einsichten, Corona_Brain.
#100Report

Topic has been closed